Wein-Tour Franken 2020

Weinort Escherndorf
Weinort Escherndorf

Nach der Anreise wartet auf die Teilnehmer am Donnerstagabend eine Einführung in das Anbaugebiet Franken incl. einer ersten Weinprobe, um sich auf das Wochenende einzustimmen.

Nach einem reichhaltigen Frühstück in unserer Unterkunft in Nordheim am Main, werden am Morgen die Wanderschuhe geschnürt, um direkt vor der Haustür zu starten. Die Tour mit moderaten An- und Abstiegen bietet herrliche Ausblicke auf die Mainschleife mit den Winzergemeinden Escherndorf und Nordheim, auf die

                                                                                                       Vogelsburg sowie die Steigerwald-Kette.

Am Nachmittag wartet dann eine spannende Weinprobe auf dem Ökoweingut Rothe in Nordheim auf unsere Gruppe. Eine kleine Menge Wein wird dort wie vor 6000 Jahren in georgischen Amphoren ausgebaut.

Wallfahrtskirche "Maria im Weingarten" bei Vollkach
Wallfahrtskirche "Maria im Weingarten" bei Vollkach

Am Samstagvormittag brechen wir zur zweiten Wanderung auf. Zunächst geht es hinauf in die Weinberge, durch die Lage Katzenkopf bis nach Sommerach. Zur Mittagszeit treffen wir im Weingut Drescher zu einer Weinprobe ein. Nach der Stärkung geht es über die Halburg an Volkach und Astheim vorbei, zurück zu unserer Unterkunft.

Wer mag, lässt gemeinsam mit den anderen Teilnehmern den Abend bei eine typischen fränkischen Menü und einem Gläschen Wein, ausklingen.

Termin:           Do. 14.Mai bis So. 17.Mai 2020

eigene Anreise

3 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück

2 geführte Wanderungen

2 Winzer-Weinproben

2-stündiges Weinseminar

Kosten:           245,00 Euro pro Person

                               

Nicht enthalten sind die Kosten für Mittag- und Abendessen, sowie Eintrittsgelder

 

Der Ablauf der Reise ist unter Vorbehalt und kann sich ggf. noch ändern

 

Anmeldungen sind ab sofort unter info@weinbegegnungen.de möglich